Für Studierende

Unsere Werte

Unsere Core-Values prägen unser gesamtes Vereinsleben und ermöglichen uns effektive und lehrreiche Zusammenarbeit.

Praxis

Mehr Praxis geht nicht

Warum bis zum Abschluss warten, um voll durchzustarten? BCPro ermöglicht es dir, mehr aus deinem Studium zu machen. Führe schon vor deinem ersten richtigen Job Projekte für namhafte Unternehmen durch. Oder sammle schon vor deinem Berufseinstieg Führungserfahrung als Vorstand oder Leiter einer Abteilung. Wir sind die Brücke zwischen Theorie und Praxis – auch wenn du später gar kein Consultant werden willst. Entdecke deine Fähigkeiten in zahllosen Workshops und erlange Einblicke in die verschiedensten Unternehmen und Branchen. Vom Startup in der Automobilbranche bis zum Konzern aus der Medienindustrie – mehr Praxis geht nicht.

Netzwerk

Berlin ist nicht genug

Ellenbogendenken und das Recht des Stärkeren gelten bei uns nicht. In erster Linie ist BCPro ein privates Netzwerk, das auf Freundschaften aufgebaut ist. Aber nicht nur privat, sondern auch beruflich kannst du hier die wertvollsten Kontakte deines Lebens knüpfen. Durch Projekte, exklusive Workshops und Events lernst du potentielle Arbeitgeber direkt kennen – und sie dich. Berlin ist nicht genug! Uns jedenfalls nicht. Neben unserem eigenen riesigen Netzwerk an Mitgliedern und Alumni haben wir deshalb auch noch zwei externe Dachverbände, den deutschlandweiten BDSU und den europaweiten JADE.

Spaß

Arbeit muss auch Spaß machen

Du fragst dich, wo bei den ganzen Projekten und Schulungen die Work-Life-Balance bleibt? Keine Sorge, BCPro ist kein Verein für verbissene Karrierebiester. Natürlich sind wir bestrebt, stets für unsere Kundschaft das beste Ergebnis erzielen und immer 100% zu geben. Aber trotzdem soll die Arbeit bei BCPro auch Spaß machen. Denn die Zusammenarbeit mit Leuten, die man mag, gestaltet sich als viel unkomplizierter und auch produktiver. Durch regelmäßig stattfindende Socials, schlaflose Wochenendausflüge, besinnliche Feiern und ausgelassene Abende am Stammtisch wird der Vereinsgeist gestärkt und Freundschaften vertieft.

Wen wir suchen

Du glaubst, du bringst eine Vielzahl der unten genannten Eigenschaften mit?
Dann bist du bei uns richtig! Bewirb dich jetzt.

Teamplayer
Motivation
Charakter
Begeisterung
Kommunikation
Vertrauenswürdigkeit
Empathie
Neugier
Kreativität
Selbstvertrauen
Problemlösen
Engagement
Wissen
Verlässlichkeit
Kompetenz
Menschenkenntnis
Zeitmanagement
Leistungsbereitschaft

Was wir bieten

Getreu unserem Motto „Studierende fördern Studierende“ sind wir an deiner individuellen Weiterentwicklung interessiert. Hier zeigen wir dir deine Entwicklungsmöglichkeiten für deine persönliche Karriere.

Karriere

Trainee

Die ersten Monate im Verein gelten als deine Trainee-Zeit. Du hast die Möglichkeit, aktiv bei uns mitzuarbeiten und an internen Projekten und Schulungen teilzunehmen. Um den Mitgliedsstatus zu erlangen, musst du in einem Zeitraum von idealerweise 5 Monaten folgende Aufgaben meistern: Ressortarbeit, 5 Basisschulungen und internes Projekt.

Junior Consultant

Du wirst Mitglied im Verein und hast die Möglichkeit, dich auf externe Projekte zu bewerben, dein Stimmrecht auszuüben und dich in den Vorstand wählen zu lassen. Mit dem Erlangen des Mitgliedsstatus hast du automatisch die zweite Sprosse unserer Karriereleiter erreicht. Du trägst nun den Titel Junior Consultant und profitierst von vielen Benefits die der Status als Mitglied mit sich bringt.

Consultant

Als Consultant weist du bereits erste Erfahrungen in der Projektarbeit mit unseren Kunden auf, da du bereits ein externes Projekt erfolgreich absolviert haben musst. Für besonders ambitionierte Studentische Berater*innen bieten wir die Möglichkeit, durch internes Engagement vorzeitig auf diese Stufe aufzusteigen.

Senior Consultant

Die Senior Consultants gehören bei uns zu den bereits erfahrenen Studentischen Consultants mit Wissen aus mehreren Beratungsprojekten. Um auf diese Karrierestufe aufzusteigen, musst du zwei externe Projekte erfolgreich abgeschlossen haben, wovon ein Beratungsprojekt deiner Leitung unterlag.

Managing Consultant

Als Managing Consultant bist du ganz oben auf unserer Karriereleiter angekommen. Um dich für diesen Titel zu qualifizieren, musst du in drei externen Projekten umfangreiche Erfahrungen sowohl als Projektmitglied als auch in der Rolle eines Projektleiters gesammelt haben.

Studierendenmeinungen

Profilbild Martin Heinz

Ich engagiere mich bei BCPro, weil ich die Vielfalt der Themen und das eigenverantwortliche Handeln in der Ressort- und Projektarbeit außerordentlich schätze. Besonders motivierend sind die vielfältigen Möglichkeiten, Dinge bei BCPro selbst gestalten und verändern zu können. So kann ich jeden Tag aufs Neue mich Herausforderungen stellen und an ihnen wachsen. Damit bietet mir BCPro die besten Voraussetzungen für meine persönliche und fachliche Weiterentwicklung neben dem Studium.

Martin Heinz, Alumnus
Profilbild Swetlana Heidebrecht

Für mich ist BCPro die ideale Ergänzung zum Studium, weil ich mich hier sowohl persönlich als auch fachlich und methodisch weiterentwickeln kann. Das gilt sogar noch heute, nach einer 2-jährigen Mitgliedschaft, da BCPro eine Vielzahl an Möglichkeiten bietet, sich einzubringen, auszuprobieren, Verantwortung zu übernehmen und weiterzubilden.

Swetlana Heidebrecht, Alumna
Profilbild Marco Wittwer

An keinem anderen Ort habe ich jemals solch engagierte Menschen erlebt. Nichts hat mich mehr geprägt, wie die Zeit in diesem Verein. Hier habe ich Mitstreiter gefunden, mit denen ich meine Zukunft gestalten werde.

Marco Wittwer, Alumnus
Profilbild Martina Ferstl

Potenziale zu entfalten: Das ist meine ganz persönliche Leidenschaft! Das gilt nicht nur für meine persönliche Weiterentwicklung, denn als Trainerin unterstütze ich dabei auch meine KollegInnen und Freunde bei BCPro. Bei uns entscheidest du selbst in welchen Bereichen und in welchem Tempo du dich neuen Herausforderungen stellen möchtest. Eins ist dabei sicher: Du wirst hier deinen ganz persönlichen Weg finden, Gelerntes praktisch auszuprobieren und Neues anwendungsnah zu lernen. Entfalte dich mit uns!

Martina Ferstl, Trainerin BDSU
Profilbild Christin Enke

Täglich 110% zu geben um das Zweifache zurückzubekommen, dabei dennoch eine Person des privaten und öffentlichen Lebens zu bleiben – das ist BCPro für mich.“

Christin Enke, Senior Consultant - QM
Profilbild Jeanette Reichelt

Ein Haufen karrieregeiler BWL-Studenten“ – das war meine Vorstellung von BCPro bevor ich mich beworben habe. Nichtsdestotrotz habe ich mich beworben und dem Verein eine Chance gegeben. Bereits beim ersten gemeinsamen Workend wurde ich eines besseren belehrt. Ich habe vor meiner Zeit bei BCPro noch nicht erlebt, dass man so viel lernen, gleichzeitig so tolle interessante Menschen treffen und dabei einen Haufen Spaß haben kann. Die Bewerbung bei BCPro war auf jeden Fall die beste Entscheidung meines Studiums!

Jeanette Reichelt, Managing Consultant
Profilbild Peter Retzlaff

Durch mein Engagement bei BCPro habe ich gelernt Problemlösungen mit Unternehmern zu erarbeiten und konnte für mich ein wertvolles Netzwerk aufbauen.

Peter Retzlaff, Alumnus
Profilbild Jenny Kammradt

Ein Grund warum ich schon so lange bei BCPro bin: die Menschen in dem Verein! Man schließt hier Freundschaften für die Ewigkeit. Ein positiver Nebeneffekt: Auch beruflich hat mich BCPro getrimmt und bereit für ein erfolgreiches Berufsleben gemacht. Die Möglichkeit so viele Erfahrungen zu sammeln und dabei ein tolles Umfeld zu haben, die findet man wirklich nicht oft. Auch wenn ich das Studium beendet habe wird BCPro mich immer begleiten.

Jenny Kammradt, Alumna
Du siehst dich als Consultant in der studentischen Unternehmensberatung? Jetzt bewerben!

Bewerbungsablauf

Du willst dich persönlich weiterentwickeln und ein Teil unseres tollen Teams werden? Dann sende uns über das Bewerbungsformular deinen Lebenslauf und ein aussagekräftiges Motivationsschreiben unter Angabe deines gewünschten Ressorts, damit wir dich besser im Verein integrieren können. Du bist jedoch keinesfalls an das jeweilige Ressort gebunden, sondern kannst ständig wechseln und dich auf verschiedenen Positionen ausprobieren!

Unser offizieller Bewerbungszeitraum läuft momentan wieder bis zum 15. Mai. Aber warum so lange warten – geh auf Nummer sicher und bewirb dich schon jetzt. Bitte hab aber Verständnis dafür, dass wir deine Bewerbung erst nach Beendigung des Bewerbungszeitraums prüfen.

Noch nicht sicher, ob BCPro das Richtige für dich ist? Natürlich kannst du auch vorher jederzeit mit uns in Kontakt treten und z.B. eine Vereinssitzung besuchen. Schick einfach eine Nachricht an uns und werde all deine Fragen vorab los.

Wichtige Termine

Damit deinem Start bei BCPro nichts im Wege steht, haben wir hier die wichtigsten Termine für dich aufgelistet.

wöchentlich: Mittwoch 19:00-22:00 Uhr – Vereinssitzung

Bewerbungsphase

BEWERBUNGSSTART: Jetzt

BEWERBUNGSSCHLUSS: Mi 15. Mai 2019

Infostände

Mo 1. April 2019: Infostand HTW Berlin - Campus Treskowallee

Di 2. April 2019: Infostand HTW Berlin - Campus Wilhelminenhof

Infoabende

Di 9. April 2019: INFOABEND HTW Berlin - Campus Treskowallee

Di 23. April 2019: INFOABEND HTW Berlin - Campus Treskowallee

Assessment Center

Sa 18. Mai 2019: Assessment Center

Ansprechpartner

Hast du noch noch Fragen zur Bewerbung? Wir sind für dich da!

Luisa Zauner
Luisa Zauner

2. Vorstandsvorsitzende

Mail schreiben
Sophia Eßer
Sophia Eßer

Leiterin Human Resources

Mail schreiben

Bewerbungsformular

Bewirb dich jetzt!

Die mit einem Sternchen versehenen Felder sind Pflichtfelder.

Persönliche Daten
Kontaktdaten
Ausbildung
Dateianhang
Datenschutzerklärung
Noch fragen zum Bewerbungsverfahren? Kontaktiere uns! Zum Kontakt

Häufig gestellte Fragen

Dir liegen noch Fragen auf der Zunge? Schau doch mal nach, ob du sie hier beantwortet bekommst.

  • Was ist eine studentische Unternehmensberatung?

    Eine studentische Unternehmensberatung ist ein Zusammenschluss von Studierenden verschiedener Studiengänge, die sich ehrenamtlich in den Ressorts engagieren und gegenüber Unternehmen in realen Projekten echte Beratungsleistung bieten. Neben Kenntnissen im Projektmanagement können sie so auch Führungserfahrung sammeln, ihr privates und berufliches Netzwerk erweitern sowie Einblicke in verschiedenste Unternehmen und Branchen bekommen.

  • Was bringt mir BCPro?

    Gemeinsam mit dir bilden wir die Brücke zwischen Studium und Beruf. Der Verein ist wie ein Unternehmen aufgebaut, was dir ermöglicht, alle Abteilungen kennen zu lernen und herauszufinden, in welchem Bereich du später arbeiten möchtest. Darüber hinaus kannst du als Ressortleiter oder Vorstand lernen, Menschen zu führen, Strategien zu entwickeln und Verantwortung zu tragen. Neben der Ressortarbeit bieten wir dir die Möglichkeit, externe Projekte für Unternehmen aus der Wirtschaft zu machen, was dir einen flexiblen Zuverdienst sichert. Abgerundet wird das ganze durch eine kontinuierliche Weiterbildung in Form von Schulungen und Workshops zu verschiedensten Themen, vom Projektmanagement über Präsentationstechniken bis zum Umgang mit Software. Eine bessere Vorbereitung auf das Berufsleben findest du nirgends!

  • Was bietet mir BCPro?
    • vielseitige Praxiserfahrung durch Beratungsprojekte und Ressortarbeit
    • Austausch von Know-how mit Studierenden verschiedenster Fachbereiche und erfahrenen Mitgliedern
    • Entwicklung einer professionellen Arbeitsweise
    • persönliche Weiterentwicklung durch ein umfangreiches und vielseitiges Schulungsangebot
    • aktives Mitwirken in einem europaweiten, studentischen Netzwerk
    • wertvolle Kontakte zu Wirtschaft, Wissenschaft und Forschung
    • soziales Engagement in unseren Probono-Projekten
    • gemeinsame Vereinsaktivitäten und Teamgeist
  • Wie viel verdiene ich bei BCPro?

    Wenn du dem Verein beitrittst, trittst du damit auch einem unserer 5 Ressorts bei. Die Arbeit, die du dort leistest, ist unentgeltlich. Hingegen sichert dir die Durchführung externer Projekte bei uns einen kleinen Zuverdienst. Die Höhe dessen richtet sich nach deinem Status im Karrierestufensystem sowie der Anzahl der geleisteten Stunden. Sei dir aber bewusst, dass alle Projekte zeitlich befristet sind. Daher ist dein Verdienst entsprechend unregelmäßig und die Tätigkeit bei BCPro in dieser Hinsicht nicht mit einem Werkstudentenjob o.ä. vergleichbar. Es spricht aber auch nichts dagegen, mehrere Projekte gleichzeitig zu machen. Das Traineeprojekt zu Beginn deiner Zeit bei BCPro ist unvergütet.

  • Welches Ressort ist das richtige für mich?

    Der Verein ist in 5 Ressorts aufgeteilt:

    • Innovation
    • Talent Management
    • Informationstechnologie
    • Marketing
    • Qualitätsmanagement

    Die Zugehörigkeit und Mitarbeit in einem dieser Ressort ist Voraussetzung, um bei BCPro dabei zu sein. Es ist vorteilhaft, aber keinesfalls notwendig, dass du bereits fundierte Kenntnisse in diesem oder jenem Bereich hast, um im jeweiligen Ressort tätig zu sein. Grundlegendes Interesse an der Kerntätigkeit des Ressorts sowie die Bereitschaft, dazuzulernen, sind für uns viel wichtiger. Eine ausführliche Beschreibung der Ressorts und ihrer Tätigkeiten findest du hier. Weitere Fragen beantworten dir unsere Ressortleiter jederzeit gerne persönlich.

  • Wie oft finden Vereinstreffen statt?

    Jeden zweiten Mittwoch findet abends von 19:00 – 22:00 Uhr unsere Vereinssitzung statt, bei welcher aktuelle Belange des Vereins thematisiert werden. Nach getaner Arbeit tauschen wir uns gerne noch bei Bier & Steak auf unserem Stammtisch aus.

  • Was muss ich tun, um dabei zu sein?

    Um bei BCPro mitzumachen, bedarf es einer Bewerbung über unser Bewerbungsformular. Nachdem wir deine Bewerbung geprüft und du das Assessment Center überstanden hast, heißen wir dich als frischgebackenen Trainee willkommen. Um später vom Trainee zum vollwertigen Mitglied bei BCPro aufzusteigen, musst du in deiner Anwärterzeit (idealerweise 6 Monate) folgende Aufgaben meistern:

    • aktive Mitarbeit im Ressort
    • Teilnahme an den sechs Basisschulungen
    • erfolgreicher Abschluss eines internen Projektes

    Hast du diese Aufgaben erfüllt, wechselst du den Status vom Trainee zum Mitglied und hast damit z.B. ein Stimmrecht auf der jährlichen Mitgliederversammlung.

  • Welche Studienrichtungen sind Voraussetzung?

    Bei uns sind Studierende jeglicher Fachrichtungen herzlich willkommen. Wir suchen vor allem Studierende, die sich neben dem Studium engagieren und weiterentwickeln möchten. Vorwissen zu den Tätigkeiten in den jeweiligen Ressorts wird nicht verlangt. Für uns zählt einzig das Interesse an der Idee der studentischen Unternehmensberatung sowie Engagement und Lernbereitschaft.

  • Wie viel Zeit muss ich einplanen, um mich bei BCPro zu engagieren?

    Du solltest für dein Engagement bei BCPro einen Zeitaufwand von ca. 8 Stunden pro Woche einplanen. Das ist natürlich keine feste Vorgabe, sondern lediglich unser Erfahrungswert. Gerade am Anfang ist der Workload durch die Durchführung eines Traineeprojektes und den Besuch der Basisschulungen etwas höher, aber wir helfen dir dabei, alles unter einen Hut zu bekommen. Der individuelle Aufwand hängt natürlich auch mit deinem persönlichen Engagement zusammen. Und keine Sorge: Wir sind alle Studierende und müssen für Prüfungen lernen. In der Prüfungsphase ist es daher überhaupt kein Problem, wenn du dein Engagement reduzieren möchtest.

  • Ab welchem Semester kann ich mich bei euch bewerben?

    Du bist bei uns ab dem ersten Semester herzlich willkommen. Für uns ist viel wichtiger, dass du zum Zeitpunkt deiner Bewerbung noch mindestens zwei Semester vor dir hast, um dich und den Verein weiterzuentwickeln.

Deine Frage war nicht dabei? Kein Problem! Schreib uns deine Frage per Kontaktformular. Zum Kontakt