ExPlore the future of consulting

BCPro e.V.

WAS BRINGT DIR BCPRO?

  • Gemeinsame Vereinsaktivitäten und Teamgeist
  • Austausch von Know-how mit Studierenden verschiedenster Fachbereiche und erfahrenen Mitgliedern
  • Entwicklung einer professionellen Arbeitsweise
  • Wertvolle Kontakte zu Wirtschaft, Wissenschaft und Forschung
  • Vielseitige Praxiserfahrung durch Beratungsprojekte und Ressortarbeit 

BCPRO IN ZAHLEN

25 Jahre Expertise

70 Aktive Studierende

200 Beratene Unternehmen

300 Erfolgreiche Projekte

WAS MACHT UNS AUS?

Die Aktivitäten im Verein können in 3 Kerntätigkeiten aufgeteilt werden. Jede ist für den Fortbestand von BCPro bedeutend, du kannst selbst entscheiden, inwieweit du dich in den einzelnen Bereichen engagieren willst. 

Events und Netzwerktreffen 

Alle BCProler*innen können kostenlos an zahlreichen Events und Schulungen mit Unternehmen teilnehmen. Dabei sind von großen Playern wie KPMG und PwC bis zu spezialisierten Consultings wie ENLITE alles dabei. 

Interne Tätigkeit  

In unseren Bereichen könnt ihr euch ausprobieren, sammelt neue Erfahrung und erwerbt Führungskompetenzen. Hier könnt ihr euch und den Verein weiterentwickeln.  

Externe Projekte 

Bei BCPro arbeiten wir mit interessanten Unternehmen zusammen und lösen reale Probleme innovativ und zielorientiert.

WIE GEHT ES BEI UNS WEITER?

  
WomenGetTogether  14.05.2024 (Anmelden)
Online-Infoabend  16.05.2024 (Anmelden)
Bewerbungsdeadline  17.05.2024 
Assessment-Center  25.05.2024 
Deine erste Vereinssitzung 

05.06.2024 

DU WILLST KEIN EVENT VERPASSEN?
ABONNIERE UNSEREN NEWSLETTER!

Drink a Mate with BCPro

Lerne uns in entspannter Atmosphäre kennen!

Hier kannst du dich zu einem unverbindlichen Gespräch mit einem BCProler anmelden, um uns aus erster Hand kennenzulernen. Bei einer gekühlten Mate (auf unsere Kosten) kannst du in lockerer Atmosphäre alles über BCPro erfahren.

HAST DU NOCH FRAGEN?

Du solltest für dein Engagement bei BCPro einen Zeitaufwand von ca. 8 Stunden pro Woche einplanen. Das ist natürlich keine feste Vorgabe, sondern lediglich unser Erfahrungswert. Gerade am Anfang ist der Workload durch die Durchführung eines Traineeprojektes und den Besuch der Basisschulungen etwas höher, aber wir helfen dir dabei, alles unter einen Hut zu bekommen. Der individuelle Aufwand hängt natürlich auch mit deinem persönlichen Engagement zusammen. Und keine Sorge: Wir sind alle Studierende und müssen für Prüfungen lernen. In der Prüfungsphase ist es daher überhaupt kein Problem, wenn du dein Engagement reduzieren möchtest. 

Eine studentische Unternehmensberatung ist ein Zusammenschluss von Studierenden verschiedener Studiengänge, die sich ehrenamtlich in den Bereichen engagieren und gegenüber Unternehmen in realen Projekten echte Beratungsleistung bieten. Neben Kenntnissen im Projektmanagement können sie so auch Führungserfahrung sammeln, ihr privates und berufliches Netzwerk erweitern sowie Einblicke in verschiedenste Unternehmen und Branchen bekommen. 

Der Verein ist in 6 Bereiche aufgeteilt: 

  • Human Relations (HR) 
  • Informationstechnologie (IT) 
  • Marketing (PA) 
  • Qualitätsmanagement (QM) 
  • Sales  
  • Finanzen und Recht (F&R)

Die Zugehörigkeit und Mitarbeit in einem dieser Bereiche ist Voraussetzung, um bei BCPro dabei zu sein. Es ist vorteilhaft, aber keinesfalls notwendig, dass du bereits fundierte Kenntnisse in diesem oder jenem Bereich hast, um im jeweiligen Ressort tätig zu sein. Grundlegendes Interesse an der Kerntätigkeit des Bereichs sowie die Bereitschaft, dazuzulernen, sind für uns viel wichtiger. Eine ausführliche Beschreibung der Bereiche und ihrer Tätigkeiten findest du hier. Weitere Fragen beantworten dir unsere Bereichsleiter*innen jederzeit gerne persönlich. 

Jeden Mittwoch findet abends von 19:00 – 21:00 Uhr unsere Vereinssitzung statt, bei welcher aktuelle Belange des Vereins thematisiert werden. Nach getaner Arbeit tauschen wir uns gerne noch bei einem Social aus.  

Um vom Trainee zum vollwertigen Mitglied bei BCPro aufzusteigen, musst du in deiner Anwärterzeit (idealerweise 6 Monate) folgende Aufgaben meistern: 

  • Aktive Mitarbeit im Bereich 
  • Teilnahme an den 7 Basisschulungen 
  • Erfolgreicher Abschluss eines Anwärterprojektes 

Hast du diese Aufgaben erfüllt, wechselst du den Status vom Trainee zum Mitglied und hast damit z.B. ein Stimmrecht auf der jährlichen Mitgliederversammlung. 

Du bist bei uns ab dem ersten Semester herzlich willkommen. Für uns ist viel wichtiger, dass du zum Zeitpunkt deiner Bewerbung noch mindestens zwei Semester vor dir hast, um dich und den Verein weiterzuentwickeln.

Als Bildungsverein wird jegliche Tätigkeit im Verein nicht vergütet, sie ist ehrenamtlich. Für die externen Projekte werden GbR’s gegründet in denen die Gründer*innen selbstständig arbeiten. Feste Anstellungen oder Praktikumsausschreibungen gibt es nicht.

Bitte füge deiner Bewerbung folgende Unterlagen, als ein zusammengefügtes PDF, bei: 

  • Lebenslauf
  • Motivationsschreiben
  • Aktueller Notenspiegel

BEWERBUNGSFORMULAR

ANSPRECHPARTNERIN

Flora Beckmann

2. Vorstandsvorsitzende

© 2024 BCPro e.V.        Impressum | Datenschutz